Datenschutzerklärung – Erklärung zum Datenschutz gemäß Datenschutzgrund-Verordnung (DSGVOStand: November 2018

Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung informiert gemäß § 13 Telemediengesetz (TMG) darüber, in welcher Weise, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken personenbezogene Daten   Besucher oder Nutzer (folgend „Sie“ oder „Nutzer“) dieser Website verarbeitet werden. Der unter Ziffer 1 genannte Ferienwohnungsanbieter (folgend „wir“) ist Diensteanbieter im Sinne des TMG und Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts. 

Die Datenverarbeitung auf dieser Webseite erfolgt auf Basis der Datenschutz-grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des TMG. Einzelfallabhängig können auch andere gesetzliche Rechtsgrundlagen maßgeblich sein. In diesem Sinne kann die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch auf der Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgen.

1. Namen und Kontaktdaten der Verantwortlichen 

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch:

Ferienwohnung Welbers – Norderney, Elbestraße 15 A - Paula Welbers – 
Geschäftsanschrift:
 Wollgrasweg 1 – 26529 Leezdorf / Ostfriesland
Telefonnummern 04934 4643 – 0152 0385
5323 - E-Mail: paula.welbers@t-online.de

2. Datenschutz

Die Daten unserer Internetnutzer werden stets vertraulich behandelt. Die Erhebung und Nutzung der Daten erfolgt nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Der Datenschutz wird persönlich durch die Verantwortliche – Paula Welbers – überwacht und durchgeführt. Die Erhebung von personenbezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis. Personenbezoge Daten der Besucher oder Nutzer unserer Website werden grundsätzlich nicht gespeichert und auch nicht weitergegeben. 

3. Betroffenenrechte

Besucher, Nutzer und Mitglieder haben das Recht, Auskunft über die bei uns über Sie gespeicherten Daten zu verlangen, das Recht auf Berichtigung oder Löschung unzutreffender Daten, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, sofern eine Löschung aufgrund anderer gesetzlicher Bestimmungen nicht möglich ist, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung und das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie haben ferner das Recht auf Widerruf Ihrer einmal erteilten Einwilligung, sofern die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an 

paula.welbers@t-online.de  

 

 

78875